Freitag, 2. Januar 2015

Beaded Bead "Marlene"

Also über den Start des Jahres aus kreativer Sicht kann ich mich nicht beschweren.
Eigentlich bin ich hauptsächlich in der Endphase des 365-Tage-Quilts, aber gestern Abend beim Tatort waren - wie immer beim Fernseh schauen - die Perlchen einfach praktischer zur Hand. Fädeln kann ich sehr gut auf der Couch.
Ich hatte bereits eine Idee im Kopf, habe mir die Perlchen aus meinem Adventskalender zur Hand genommen und drauf los gefädelt...
Was dabei rauskam, könnt ihr hier sehen. Darf ich vorstellen? 


 ... Beaded Bead "Marlene"

Heute Abend werde ich auch nicht an der Nähmaschine sitzen können, weshalb ich davon ausgehe, dass eine weitere entstehen wird.
Morgen werde ich dann beide mal in hängender Form präsentieren, denn irgendwie ist "Marlene" liegend nicht so fotogen. 

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende...
... michelle

____________________________________________________

Ich freue mich immer wie ein Schneekönig über Kommentare.

Falls du dir Zeit nimmst, mir zu schreiben, was du gut oder weniger gut, interessant oder langweilig findest, möchte ich mich jetzt schon mal ganz herzlich bedanken.



Kommentare:

  1. Eine niedliche kleine Perle ist das geworden. Ich fädle auch oft beim Fernsehn (bzw. (Fernseh)-Hörspiel) ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Danke...
    Ja und trotzdem weiß ich meist vor meinem Mann, wer der Mörder ist!
    Lg, michelle

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts with Thumbnails