Mittwoch, 28. Dezember 2016

UFO-Liste und Ausblick

Meine UFO-Liste (Unvollendete Fädel- bzw. FadenObjekte) ist mittlerweile soooo lang... Zeit, sich einen Überblick zu verschaffen:

1.  Patchworkdecke für meine Mom

2. Sechseck-Patchwork-Decke (evtl. als Tischdecke)

3. Anhänger Polina nach Sabine Lippert

4. Pullover für meinen Mann

5. und 6. zwei Bodys für einen ersten Geburtstag

7. Shirt zur Geburt eines kleinen Mädchens

8. Sporttasche nähen

9. Loops nähen

10. Einlage für Mandarinenkiste nähen

11. Sweatshirtjacke nähen

12. Pullover mit Waschbären nähen

13. und 14. zwei  Tuniken

15. ...

und dann startet greenfietsen ja auch schon wieder eine tolle Aktion. Da bin ich dabei: Taschen-Sew-Along-2017. Vor allem für den Februar "Ordnungshelfer" habe ich tolle Ideen...

und  - ohje... es gibt eine tolle Quilt-Aktion für 2017: 6 Köpfe 12 Blöcke... da muss ich mitmachen!!! Gehe ich doch davon aus, dass der Quilt für meine Mom noch dieses Jahr fertig wird ;-)




Freitag, 16. Dezember 2016

Weihnachtszeit 2016 * Idee 4 * einfache Stofftaschen

Einfache Stofftaschen sind schnell genäht und prima Geschenkideen:







Die erste Variante, die mit den Eulen, habe ich mit dickerem Vlies genäht. Für die nächsten zwei Varianten habe ich H630 genommen. So richtig falten kann  man sie sie deshalb nicht, um sie in die Handtasche zu stecken. Um die Plastiktüte im Supermarkt zu sparen,
 möchte ich auch noch diese Variante ausprobieren. 

Montag, 12. Dezember 2016

Weihnachtszeit 2016 * Idee 3 * Fenstermalerei

Gestern habe ich es nicht geschafft, etwas Neues im Shop einzustellen. Das werde ich schnellstmöglich nachholen.
Erst einmal habe ich aber noch eine nette Weihnachtsidee: super schnell, super einfach, super günstig.

Alles, was man braucht, ist ein Fenster und ein Stift mit Flüssigkreide. Das Weiß der Kreide leuchtet total toll, selbst wenn nur indirektes Licht vorhanden ist.



Wenn man sich Vorlagen aus dem Internet ausdruckt und auf die andere Seite des Fensters klebt, wird alles bestimmt auch noch etwas ordentlicher. Ich habe erst einmal zum Ausprobieren frei Hand gezeichnet, die Eule schaut deshalb etwas schief ;-)

Manchmal muss man auch etwas aufpassen, dass man nicht zu viel Tinte auf der Spitze hat, dann läuft die Kreide. Aber so schlimm ist es auch nicht, man kann ja alles wegwischen. 

Wünsche euch eine gute Woche!!!




Sonntag, 4. Dezember 2016

Weihnachtszeit 2016 * Idee 2 * kleine Papierschachteln

Weihnachtszeit = Geschenkezeit
... und Geschenke müssen natürlich eingepackt werden.
Für die kleinen Geschenke, wie Schmuck oder Gutscheine, 
eignen sich selbstgebastelte Papierschachteln. 
Eine Anleitung für die Variante, die ich heute gefaltet habe, findet ihr hier.
Geht total schnell, macht Spaß und ist umweltfreundlich, 
wenn man die Kisten aus alten Zeitschriften 
oder, wie ich in diesem Fall, aus alten Atlanten faltet. 

Falls ihr keine Zeit habt zum Falten, diese drei Schachteln wandern gleich in meinen Shop.





Die Seitenlänge der größten Schachtel beträgt etwa 7cm bei einer Höhe von 3,5cm. 
Hierfür habe ich Quadrate mit der Seitenlänge 20cm bzw. 19,7cm verwendet.

Mit den 3mm Unterschied bei Ober- und Unterteil kam ich bei dieser Papierstärke sehr gut hin.

Die mittlere Schachtel hat eine Seitenlänge von ca. 6,5cm bei einer Höhe von 3,2cm (Seitenlänge des Quadrates 18cm bzw. 17,7cm) und die kleine Schachtel hat die Maße 5,7x5,7x3cm (Seitenlänge des Quadrates 16cm bzw. 15,5cm).




Dienstag, 29. November 2016

Weihnachtszeit 2016 * Idee 1 * Gebrannte Mandeln

Eine tolle Idee ist es, wie ich finde, wenn man "Geschenke aus der Küche" verschenkt.
Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal gebrannte Mandeln gemacht. Und tatsächlich: Sie schmecken!!!
Hinzu kommt, dass es wirklich nicht viel Arbeit war. 
Ich habe sie mit dem Thermomix gemacht, 
aber Rezepte ohne Thermomix lesen sich auch nicht viel aufwändiger. 

Gebrannte Mandeln als "Geschenk aus der Küche"

Samstag, 26. November 2016

Traubenkette in Rottönen

Heute schafft es wieder eine Kette in den Shop:





Freitag, 18. November 2016

Adventszeit = Bastelzeit, Nähzeit, Fädelzeit, Back- und Kochzeit

Derzeit bin ich jobtechnisch - wie glaube ich schon öfter erwähnt ;o) - sehr ausgelastet, weshalb mir leider nur Zeit bleibt, eine Bastel-Liste für die Adventszeit aufzustellen. Ich bin mal gespannt, was ich dann letztendlich wirklich davon fertig bekomme.

1. Windlicht aus Fimo
2. Sternenuntersetzer nähen
3. Tannenbäume nähen
4. Haferflocken-Plätzchen backen
5. Schneekristalle aus Papier schneiden
6. Weihnachtssterne aus Papierrollen
7. große Sterne falten
8. Tetrapack-Häuser basteln
9. Marmelade kochen
10. Klopapier-Glitzer-Sterne
11. Engel aus Kaffee-Kapseln
12. Mandeln braten
13. Patchworkdecke
14. Sterne aus Kaffee-Kapseln
15. Knubbelsterne aus Glasperlen
16. Nuss-Nougat-Creme 
17. Kartenmäppchen nähen
18. Engelsaugen backen
19. Tannenbäume-Tassenuntersetzer nähen
20. Tannenbäume aus Jerseyresten mit Glasperlen
21. Fröbelsterne basteln
22. kleine Sternchengirlande nähen
23. Papiertannenbäume nähen
24. Häuschenanhänger aus Fimo
25. Glitzer-Schneebälle
26. Papiersterne falten nach Kleines Rübchen
27.  Haferflocken-Cranberry-Plätzchen backen
28. Weihnachtskarten mit Hand-Schneemännern
29. Einsatz für Mandarinenkiste nähen
30. Bratapfelmarmelade
31. Spekulatius-Likör
32. Karten mit Washi-Kerzen
33. Honig-Walnüsse
34. Dominosterin-Züge
35. Tannenzapfeneulen
36. Schneeflocken fädeln



Mal schauen, was ich wirklich in die Tat umsetzen kann. Ab nächster Woche sieht es so aus, als hätte ich ein wenig mehr Zeit für meine Familie und mich. Aber das erhoffe ich so oft... ;-)



Sonntag, 13. November 2016

Engelchen * Glücksbringer

Engelchen 
aus Swarovski-Perlen
mit Metall-Flügeln
... fliegen heute in meinen Shop.

 


Sonntag, 6. November 2016

Die ersten Schneeflocken...

aber nur aus Glasperlen...
wandern heute in meinen Shop.






Sonntag, 30. Oktober 2016

Ohrringe Alima * Sternchen * eigenes Design

Endlich hat es mal wieder eine Eigenkreation vor die Kamera geschafft.
Und diese Farbvariante wandert dann auch direkt heute in meinen DaWanda-Shop.

 Ohrringe Alima * eigenes Design

Zu diesen Ohrringe ensteht auch gerade noch eine Kette.
Und dann plane ich, dass ich mal wieder eine Anleitung schreibe und vielleicht auch mal wieder einen Kurs gebe.




Sonntag, 23. Oktober 2016

Freitag, 21. Oktober 2016

Armbänder O`Rose nach Elke Leonhardt-Rath

 Ich fädele das Armband einfach immer wieder gerne. Bei der grauen Variante habe ich mich allerdings etwas verfädelt, aber die Version mit den kleinen Swarovskis gefällt mir letztendlich auch ganz gut.

Eine weitere Version habe ich in den Blautönen mit Türkis gefädelt. 
Aber es war mir zu dunkel in der Mitte...

Also habe ich die Mitte ausgetauscht gegen die Crystal Pearls in Jade.

Mal schauen, welche Farbvariante ich als nächstes ausprobiere.



Dienstag, 18. Oktober 2016

Mal wieder ein (Regenbogen)-Shirt

... mit meinem Lieblingsstoff: Biojersey Fantastico Flower von Stoffregen 
(bestellt bei Annas Stoffladen)

Habe das Schnittmuster des Regenbogenbodys genommen, Größe 74. 
Ich denke, dem Mäuschen, das derzeit Größe 56 trägt und nachher zu Besuch kommt, 
könnte es als Shirt bald passen.


Verlinkt bei:

 
 

 




Sonntag, 16. Oktober 2016

Sonntags neu im Shop: Halssocke mit Waldtieren

Heute neu in meinem DaWanda-Shop:


 Halssocke Waldtiere (Stoff von Little Darling * Ökotex 100)




Mittwoch, 12. Oktober 2016

neues Armbändchen "Lotta"

dieses Mal mit etwas mehr Farbe...

 Armband "Lotta" eigenes Design

Farben u. a. Roc. 2040 und Swarosvski Doppelkegel in Crystal vitr. med.


Dienstag, 11. Oktober 2016

Wendejäckchen nach Klimperklein

Manchmal lief es ja nicht ganz so rund ;-)
Die Logik mit Ärmel zusammennähen und danach wenden hat sich mir irgendwie nicht so ganz erschlossen.
Aber dann ist es doch noch (fast) fertig geworden.
Vorm Verschenken wollte ich dann doch noch schnell gegen meine Druckknopfangst vorgehen... tapfer schaute ich in die entsprechende Schublade und ... oh, nein: es waren nur noch zwei Jersey-Druckknöpfe da.
Da musste ich das Jäckchen so verschenken, aber da ich weiß, dass die Mama des kleinen Erdenbürgers ja noch viel mehr "vom Fach" ist als ich... sollte das kein großes Problem darstellen. ;-)

Genäht habe ich die Größe 62. Und mit nem Pulli drunter passt das Wendejäckchen auch schon ganz gut...


Wendejäckchen nach der Anleitung aus dem Buch "Nähen mit Jersey Kinderleicht" von klimperklein.
 

Die Stoffe sind wie so oft aus dem I-Tüpfelchen,
u. a. von Hilco.

Verlinkt bei
 
 
 



Sonntag, 9. Oktober 2016

Sonntags neu im Shop: Mützen

Heute wandern wieder zwei Mützen in meinen Shop
Freue mich schon sehr, dass die Halssocken-Zeit wieder da ist. Da gibt´s bestimmt am nächsten Sonntag etwas für den Shop.


 

Sonntag, 2. Oktober 2016

Sonntags neu im Shop: Armband "Lotta"

Gestern Abend wurde ein weiteres Armband "Lotta" fertig. 
Das wandert heute direkt mal in meinen Shop.


 Armband "Lotta" (eigenes Design)

Farben: Toho 614, Miyuki 457 und Swarovski White Opal Safir


Donnerstag, 29. September 2016

Lotta als Armband und Ohrringe

Als Kette hatte ich "Lotta" hier schon gezeigt...

Nun endlich sind aber auch zwei Armbänder und Ohrringe fertig geworden.

Eines der Armbänder ist für mich, deshalb schaue ich auch direkt mal bei RUMS vorbei. Das andere ist eine Bestellung. Wenn Schmuckstücke, die ich selbst entworfen habe, bestellt werden, freue ich mich immer ganz besonders.

 Armband "Lotta" (eigenes Design)

Ohrringe "Lotta" (eigenes Design)

verlinkt bei RUMS
 



Sonntag, 25. September 2016

Freitag, 23. September 2016

Eine meiner Lieblingsketten: Kayla nach Paula Matos

Diese Variante konnte ich gestern als Party-Gastgeschenk verschenken... 
Kam sehr gut an...
Leider kann man die Farben auf dem Foto nicht so gut erkennen. Die transparenten Perlen sind eigentlich mintfarben.


Kette "Kayla" nach Paula Matos 

Farben:
Swarovski chaton in crystal sahara
Swarovski Doppelkegel in Montana AB
Miyuki Rocailles in Black MaR und Light Seafoam ICR

  

Sonntag, 18. September 2016

Sonntags neu im Shop: leichter Loop

Heute wandert ein Loop in den Shop
Aus ganz leichten, hochwertigen Stoffen... prima für die Übergangszeit.



Die Stoffe sind aus dem I-Tüpfelchen.
 

Samstag, 17. September 2016

Regenbogenbody mit Bio-Kuller-Stoff

Heute Vormittag hatte ich unerwartet etwas Zeit und habe sie genutzt, 
um mal wieder etwas Aufwändigeres zu nähen. 
Und es ist unglaublich... ich habe erst den dritten Regenbogenbody genäht, 
obwohl es nach der Anleitung von Schnabelina sooooo viel Spaß macht.


Diese Variante hier ist Größe 74.
Der Body ist für ein Mädchen, dessen Mama auch näht.
Mit anderen selbstnähenden Mamas habe ich mich unterhalten, dass sie sich trotzdem über Selbstgenähtes freuen würden, da ja so oft die Zeit fehlt mit Zwerg.
Also hoffe ich einfach mal... ;-)

Als Stoff habe ich den Bio-Kuller-Stoff vom Stoffonkel, den ich bei maedchen macht gekauft habe, verwendet und mit einem dunkelgrauen Bündchen aus dem I-Tüpfelchen kombiniert. 
Zuerst war ich mir nicht ganz sicher, ob der Kontrast zu hart ist, 
aber ich glaube, man kann es so lassen.

Die Druckknöpfe sind noch nicht dran. 
Da ich unter großer Druckknopf-Angst leide, weil ich immer denke, ich mache was falsch und ruiniere alles, werde ich hiermit noch warten, bis ich zwei weitere Bodys, die auf meiner To-Do-Liste stehen, fertig habe.
Dann werde ich mir wieder 20x das Video ansehen, um ja nichts verkehrt zu machen.

* * * * * * * *

Verlinkt bei:

Mittwoch, 14. September 2016

Weitere Schlüsselmäppchen... so viel Spaß!!!

So, heute zeige ich noch schnell weitere Schlüsselmäppchen, 

Das zweite Mini-Schlüsselmäppchen nach der Anleitung von Malamü war ein 
Geschenk zum Start an der neuen Schule.  
Da weiß man ja nie, was man in der Pause vielleicht gerade dringend kaufen muss.

Die Position der Minions ist mir ganz gut gelungen, finde ich. Aber leider sind sie insgesamt falsch herum.




Bei der nächsten Variante - ein kleines Geldgeschenk zum Beginn des Studiums - habe ich dann auch daran gedacht.




Und dann habe ich noch zwei weitere genäht. Bei denen gab´s aber nichts, was man bezüglich der Richtung beachten musste.


Also ich kann nur sagen, es macht wahnsinnig viel Spaß, die Mini-Schlüsselbörsen zu nähen. 
Probiert es doch mal aus.
Das Freebook eignet sich auch prima zur Stoffresteverwertung.



Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts with Thumbnails