Freitag, 15. August 2014

Freitagsfüller und Freitagsblumen

nach Barbara.

1.  Ich habe beschlossen, dass ich mindestens einmal pro Woche etwas bloggen will.

2.   "Sich Zeit für etwas Schönes - in diesem Fall das Bloggen - nehmen" ist die Botschaft.

3.  In der wohlverdienten Mittagspause (so wird der Mittagsschlaf unseres Räubers immer von uns genannt) nehme ich mir heute die Zeit dafür.

4.   Und wenn ich beim Schreiben so aus dem Fenster schaue, kommt mir nur der Gedanke: Der Regen muss ein Ende haben. 

5.  Machen wir uns nichts vor, das Wetter macht doch depressiv?

6. Gestern kam mir allerdings eine Idee für ein Upcycling-Windlicht. Damit wird das triste Wetter vielleicht ein bisschen bunter und gemütlich. Das muss ich unbedingt ausprobieren.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Fernseh schauen, gemütlich auf der Couch, vermutlich mit Wolldecke, weil es so kalt ist, morgen habe ich mit der Family einen Schwimmbadbesuch geplant und Sonntag möchte ich ein bisschen fleißig sein (Schule, nähen, fädeln, joggen, ...)!






Und mit diesem kleinen Sträußchen von meiner Mom schaue ich auch schnell noch bei den Freitagsblümchen von Holunderbluetchen vorbei.



Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und wenigstens ein paar Sonnenstrahlen.

____________________________________________________
Ich freue mich immer wie ein Schneekönig über Kommentare.
Falls du dir Zeit nimmst, mir zu schreiben, was du gut oder weniger gut, interessant oder langweilig findest, möchte ich mich jetzt schon mal ganz herzlich bedanken.


Kommentare:

  1. So schöne,zarte blümchen, muss mir diese unbedingt in den Garten pflanzen.
    Das blaue Stück Holz bei mir ist aus einem weinacker und ich glaube durch die spritzmittel hat es diese Farbe bekommen.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm... das mit den Spritzmitteln hört sich nicht so schön an, aber wie gesagt, ich finde, es sieht sehr schön aus ;-) Ich muss auch unbedingt mehr in unseren Garten pflanzen. Bisher bekomme ich doch die meisten Blümchen aus Mamas Garten.
      Lg, michelle

      Löschen
  2. Hallo Michelle, was sind das für zauberhafte Blumen? Sehr schön! Ich hoffe, dass das Wetter gnädig ist, bei uns in Hamburg hat es eben gegossen, ist aber in den letzten Tagen und Wochen immer schön und warm gewesen!
    Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende und bis bald
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne, das sind Herbstanemonen.
      Glg nach Hamburg, war schon so lange nicht mehr dort. Die Stadt fehlt mir.
      Lg, michelle

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts with Thumbnails