Dienstag, 7. März 2017

Babyshirt nach Klimperklein

Kinderleicht... ;-) 
Naja, ich war dann doch ganz froh, dass das Shirt immerhin Schwierigkeitsgrad 2 hatte, denn ich musste die Anleitung gefühlt tausend Mal lesen, bis ich es hinbekommen habe.

Bei den Perlen und beim Fädeln da erscheint mir vieles einfach direkt logisch, sodass ich die Anleitungen nicht lesen muss und mich trotzdem nur selten verfädele...

beim Nähen besitze ich diese Gabe irgendwie nicht... 

Auch bei diesem Shirt dachte ich die ganze Zeit, dass ich etwas falsch mache oder dass das so nicht klappen kann. Aber dann dachte ich mir, dass Klimperklein ja nicht umsonst so erfolgreiche Bücher herausgibt, sie also wissen muss, was sie da schreibt. 
Ich habe versucht, alles, was in der Anleitung steht, Schritt für Schritt zu befolgen, und tatsächlich: Es hat geklappt ;-)

Und nachdem ich dann eben noch gegen meine Druckknopfangst angekämpft habe, kann das Shirt jetzt vor die Kamera... 
und da der Zettel mit Informationen auf dem schönsten Foto mit drauf war, ist dieses Mal auch klar, dass das Shirt verschenkt wird. 


Babyshirt mit Knopfleiste und Bündchen aus dem Buch Kinderleicht von Klimperklein 
in Größe 62 
aus dem tollen Biostoff Sternenhoppser mit passendem Biobündchen in Türkis
beides von Annas Stoffladen


und mit den Druckknöpfen bin ich zufrieden... die oberen Teile sitzen nur ein wenig enger zusammen als die Unterteile, sodass es zu einer kleinen Falte kommt, aber ich hoffe, der beschenkte Zwerg sieht darüber hinweg...

Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Das Shirt ist super geworden :) Da waren die anfänglichen Ängste völlig unbegründet. Und bald brauchst du bestimmt auch fürs Nähen nicht immer eine Anleitung mehr :)
    Viele Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ja, das hoffe ich auch! ;-) Lg, michelle

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts with Thumbnails